Natural wormer for dogs

Natürliche Wurmkuren für Hunde

Parasiten sind ein großes Problem für alle Tierhalter. Wussten Sie, dass Darmwürmer Ihren pelzigen Freunden erheblichen Schaden zufügen können? Darmwürmer sind schädlich, weil sie die Nährstoffe aus der Nahrung ihres Wirts und auch das Blut aus dessen Körper fressen. Dies führt bei Hunden zu Unterernährung und Anämie. Darmwürmer stören auch die Verdauung des Tieres, indem sie das Futter auffressen, bevor es richtig verdaut ist, oder Blähungen verursachen, was je nach Wurmart zu Verdauungsproblemen oder sogar zum Tod führt.

Wussten Sie, dass es verschiedene Arten von Entwurmungsmitteln für Hunde gibt? Wenn Ihr Hund Würmer hat, dann gibt es eine Art von Medikamenten für sie. Es gibt auch natürliche Heilmittel, und manche Leute verwenden das Wort „natürlich“, um sich auf alle Medikamente zu beziehen, aber sie sind nicht immer sicher oder empfehlenswert. Woher wissen Sie also, was das Beste für Ihr Haustier ist? In diesem Artikel werden wir verschiedene natürliche Entwurmungsmittel für Hunde besprechen, die Ihren Hund von Würmern befreien können.

Kaninchenohren mit Fell

Sind Kaninchenohren mit Fell ein natürliches Entwurmungsmittel für Hunde?

Das Fell, das die Kaninchenohren bedeckt, gilt als Ballaststoffquelle und fördert nachweislich die Verdauung. Das Bürsten wirkt auch als natürlicher Schutz gegen Würmer, indem es Parasiten im Körper Ihres Haustieres entfernt! Wer hätte gedacht, dass Kaninchenohren so nützlich sind? Sie können es zur Entwurmung Ihres Hundes verwenden.

Die Reinigung des Verdauungstrakts Ihres Hundes ermöglicht es ihm, die Menge der Nährstoffe, die sein Körper aufnehmen kann, auf natürliche Weise zu erhöhen. Außerdem kann die Bürstwirkung des Fells der Kaninchenohren dazu beitragen, Würmer und ihre Eier abzubürsten. Wir haben festgestellt, dass ein Kaninchenohr mit Fell einmal pro Woche ausreicht, um als natürliches Wurmmittel für Hunde zu helfen.

Unsere Natural Treat Boxen werden standardmäßig mit einfarbigen Ohren geliefert. Wenn Sie jedoch Kaninchenohren mit Fell bevorzugen, teilen Sie uns dies einfach in den Bestellnotizen mit oder schicken Sie uns eine Nachricht, damit wir die einfarbigen Ohren gegen pelzige austauschen können.

Kaninchenohren mit Fell sind auch in unseren Create Your Own Boxenerhältlich.

Kürbiskerne

Kürbiskerne sind ein Mittel zur Entwurmung von Haustieren. Produkte auf Kürbisbasis können als Alternative oder Ergänzung zu herkömmlichen Medikamenten verwendet werden und töten nicht nur die gewünschten Würmer, sondern tragen auch zur allgemeinen Gesundheit bei. Vor allem ein Inhaltsstoff namens Cucurbitacin macht es so wirksam. Diese Aminosäure lähmt die Würmer, so dass sie leicht aus dem Körper Ihres Haustieres entfernt werden können, ohne dass es zu Komplikationen oder Nebenwirkungen kommt. Kürbiskerne können als Ganzes verfüttert oder zu feinem Pulver gemahlen werden.

Kokosnuss

Getrocknete Kokosnuss ist eine großartige Möglichkeit, um sicherzustellen, dass Ihr Hund alle möglichen Nährstoffe für seinen Körper erhält und auch Würmer eliminiert. Hunde lieben getrocknete Kokosnüsse, ebenso wie Katzen. Wenn Sie ihnen zu den Mahlzeiten ein paar Leckerlis geben, werden sie diese eher fressen, da sie gut schmecken. Sie können einen Esslöffel über das Futter für kleine Hunderassen und zwei Esslöffel über das Futter für große Hunderassen streuen.

Karotten

Viele Menschen wissen nicht, dass ihre Haustiere vom Verzehr von Karotten profitieren können. Karotten sind eine hervorragende Quelle, um Ihrem Hund einen zusätzlichen Schub zu geben, und sie bieten viele gesundheitliche Vorteile. Das Spannende an diesem orangefarbenen Wurzelgemüse ist, dass es in Studien gezeigt hat, dass es die Würmer bei Hunden beseitigt.

Wenn Sie Karotten an Ihre Haustiere verfüttern, schabt die raue Textur Parasiten und Schleim im Magen Ihres Tieres weg und schafft Platz für eine bessere Verdauung. Karotten sind eine gesunde und nahrhafte Ergänzung der Ernährung Ihres Haustieres. Sie können als attraktiver Leckerbissen gefüttert werden oder bei den Mahlzeiten anstelle von weniger erwünschten Zutaten wie Mais- oder Sojaöl verwendet werden.

Sie enthalten Vitamin A, das die Sehkraft stärkt; außerdem liefern Karotten über 60 weitere Nährstoffe, darunter Ballaststoffe (zur Vorbeugung von Diabetes) und Kaliumnitrat, das die Knochen stärkt.

Apfelweinessig

Es gibt viele Vorteile von Apfelessig für Hunde. Es ist nicht nur eine sichere und wirksame Methode, um Ihren Hund oder Ihre Katze zu säubern, sondern ACV kann auch als Antiseptikum für kleinere Wunden verwendet werden, falls sie sich beim Spielen im Freien verletzt haben. Aber die wichtigste Funktion von Apfelessig ist, dass er als natürliches Entwurmungsmittel für Haustiere wirkt. ACV macht die Atmosphäre des Darms unfreundlich für Würmer, und als Ergebnis werden die Würmer aus dem Darm entfernt.

Ihr Tierarzt wird Ihnen sagen, wie viel ACV Sie je nach Größe und Gewicht Ihres Hundes verwenden sollten. Für Hunde ist es am besten, wenn sie etwa 2 Esslöffel pro Tag zu sich nehmen, also fragen Sie Ihren Tierarzt, wie viel für sie richtig ist. Ein weiterer Vorteil von Apfelessig ist, dass er das Fell Ihres Haustieres glänzend und gesund machen kann.

Kurkuma

Kurkuma ist vielleicht eines der ältesten Gewürze überhaupt, und auch seine Verwendung als Superfood hat eine lange Geschichte. Es kann zur Stärkung des Immunsystems oder zur Bekämpfung von Infektionen wie Bakterien, Pilzen und Viren verwendet werden und wirkt gleichzeitig entzündungshemmend. Kurkuma kann auch verwendet werden, um Würmer bei Haustieren loszuwerden. Es hilft auch bei der Reparatur des Darms, um weitere Schäden zu verhindern, und macht den Darm gesünder.

Curcumin ist ein wichtiger Inhaltsstoff von Kurkuma, der Hunden bei der Bekämpfung von Krankheiten helfen kann. Allerdings ist es für sie nicht leicht zu verdauen, da unsere pelzigen Freunde nicht über die richtigen Enzyme oder Säuren verfügen, die für die Verdauung erforderlich sind. Sie können es am besten mit gesunden Ölen wie Kokosnussöl mischen, um Ihr Haustier zu füttern.

Kefir

Wenn ja, sollten Sie ihnen Kefir geben. Studien haben gezeigt, dass dies eine hervorragende Möglichkeit ist, Ihrem pelzigen Freund viele gesundheitliche Vorteile zu bieten. Kefir enthält Vitamin B12, das für einen optimalen Stoffwechsel und ein optimales Immunsystem der Tiere von entscheidender Bedeutung ist; außerdem trägt er zur Stärkung ihrer Nieren bei, indem er die Durchblutung durch die Urinproduktion fördert. Kefir kann auch zur Entwurmung von Haustieren verwendet werden. Verwenden Sie immer Ziegenmilchkefir für Ihre Haustiere. Fragen Sie Ihren Tierarzt nach der Dosierung des Kefirs für Ihr Haustier.

Kamille

Diese Pflanze wurde erstmals im antiken Griechenland als pflanzliches Heilmittel verwendet, wo sie für ihre beruhigenden Eigenschaften bekannt war, die Magenverstimmungen lindern und durch Angst oder Aufregung verursachte Nervosität beruhigen sollten. Wenn Sie Spul- und Peitschenwürmer bei Ihren Haustieren loswerden wollen, ist die Kamille die richtige Wahl. Es hat sich gezeigt, dass Kamille bei Blähungen und Darmentzündungen, die durch Würmer verursacht werden, hilft. Fragen Sie Ihren Tierarzt nach der Dosierung der Kamille. Die übliche Dosierung von Kamille bei Hunden beträgt 0,25 bis 0,5 ml pro 20 Pfund. ihres Körpergewichts.

Schlussfolgerung

Hunde haben einen natürlichen Instinkt, sich zu säubern, aber manchmal machen sie sich nicht die Mühe. Die Einführung eines wirksamen Entwurmungsmittels kann dazu beitragen, dass Ihr Hund gesund bleibt, indem es Parasiten aus seinem System entfernt, die ihm Unbehagen bereiten oder sogar zum Tod führen können. Sie sollten einen Tierarzt konsultieren, bevor Sie Ihren Haustieren ein Naturprodukt verabreichen, damit Sie wissen, wie Sie es am besten für die Bedürfnisse des jeweiligen Tieres verabreichen. Wenn Sie auf der Suche nach einem neuen Produkt sind, sollten Sie sich in unserem Shop umsehen und eine Natural Treat Box mit vielen ausgezeichneten natürlichen Snacks, einschließlich Kaninchenohren, finden.

Diesen Artikel teilen

Dem Club beitreten

Wählen Sie eine Schachtel mit Natural Treats für Ihren Hund.

Andere Artikel

Top 10 Natürliche Hundeleckerlis

Top 10 Hundeleckerli

Wenn Sie auf der Suche nach einem gesunden und leckeren Leckerli für Ihren Hund sind, sind Sie bei den natürlichen Hundeleckerli genau richtig! Die meisten Hunde lieben Leckerlis, und es ist nichts Falsches daran, Ihren pelzigen Freund für gutes Verhalten zu belohnen. Viele im Laden gekaufte Hundeleckerli sind jedoch mit ungesunden Zutaten wie Zucker, Maissirup

Mehr lesen "
Rinderohren für Hunde

Rinderohren für Hunde

Rinderohren für Hunde sind eines der beliebtesten Leckerlis für Hunde. Diese gesunden Kausnacks für Hunde tragen nicht nur zu einer guten Mundhygiene bei, sondern sind auch fettarm und proteinreich. Rinderohren sind bei Hundebesitzern sehr beliebt, weil sie einfach zu verwenden, erschwinglich und natürlich sind. In diesem Leitfaden erfahren Sie, warum Rinderohren eine gute Wahl als

Mehr lesen "
Yak Sticks for dogs

Vorteile von Yak-Sticks für Hunde

In diesem Artikel finden Sie alles, was Sie über Yaksticks und die Vorteile für Ihr geliebtes Haustier wissen müssen. Wir helfen Ihnen dabei, eine fundierte Entscheidung für die Ernährung Ihres Haustieres zu treffen.

Mehr lesen "
Scroll to Top